Machen Sie mehr aus dem Platz, den Sie haben.

Gründung einer kleinen, unabhängigen Brauerei

Hier sind einige Fragen, die bei der Investition in eine Handwerksbrauerei oder eine Kleinbrauerei zu klären sind:

  • Mehr Kapazitätsangebot - Es muss Raum für Wachstum geben, ohne den Status des Handwerks zu verlieren.
  • Marktsegmente der Industrie - Kleinstbrauereien, Brauereien, Gasthausbrauereien, regionale Brauereien, Lohnbrauereien oder wechselnde Inhaber.
  • Kosteneffiziente Geschäftsexpansion - Möglichkeit, mit überschaubaren Kosten vom regionalen Bierabsatz zu profitieren und Markentreue zu erzeugen.

Da handwerkliche Brauereien klein sind, haben sie mehr Raum für Innovationen als kommerzielle Brauereien. Haben Sie also eine einzigartige traditionelle Braumethode und einen einzigartigen Biergeschmack?

Brauchen Sie Hilfe? Sprechen Sie mit einem Experten

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit einem unserer Vertriebsmitarbeiter auf.

Angesichts der anhaltenden Nachfrage der Verbraucher nach einer breiten Palette von qualitativ hochwertigen Bieren mit vollem Geschmack erfüllt die Micet Group micro craft system die Marktbedürfnisse Ihrer Region mit innovativen Produkten, die einen hohen wirtschaftlichen Wert im Prozess schaffen.... Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, gute Geschäftsentscheidungen zu treffen!

Kontakt Vertrieb

Micro Craft Brewery System (10HL – 30HL)

Verbesserung des wirtschaftlichen Nutzens der Brauerei und Aufrechterhaltung ihres reibungslosen Betriebs.

Anforderungen an den Standort

  • Höhe Spezifikationen: Micro Craft Brewery Equipment (10 HL - 30 HL) und erfordern eine Deckenhöhe von 12.5ft. (kundenspezifische Höhen möglich)
  • Entwässerung: Ein 4″-Zoll-Bodenablauf ist vorzuziehen;
  • Elektrisch: 3 Phasen/380(220, 415,480...)v/50(60)Hz; Einphasig/220(110, 240...)v/50(60)Hz
  • Kontrollebene: Steuerung PID-Display-Steuertafel, halbautomatische PLC-Touchscreen-Tafel, vollautomatische PLC-Steuertafel
  • Erhitzungsmethode: Elektro-/Dampf-/Direktfeuerheizung
  • Schweißen: WIG 100% Vollschweißverbindungen
  • Poliergenauigkeit: ≤0.4μm
  • Effizienz der Wärmeübertragung: ≥90%
Kontakt Vertrieb
10bbl 2 Vessel brewery equipment

10bbl 2 vessels microbrewery system 10.5ft high (3.2m)

  • Brauerei-Charge: 1-2 Brühen/Tag
  • Wärmeaustauschbereich: 2㎡
  • Erforderlicher Bereich: 90m²
  • Macht: 48kw
2 2 1

15HL 3 vessels micro brewery system 12.5ft high (3.8m)

  • Brauerei-Charge: 2-3 Brühen/Tag
  • Wärmeaustauschbereich: 2.5㎡
  • Erforderlicher Bereich: 130㎡
  • Erforderlicher Bereich: 60kw
2000L Micro brewery equipment

20HL 3 vessels microbrewery system 13.5ft high (4.2m)

  • Brauerei-Charge: 2-3 Brühen/Tag
  • Wärmeaustauschbereich: 3.5㎡
  • Erforderlicher Bereich: 200m²
  • Erforderlicher Bereich: 92kw

Wie funktioniert unser Qualitätskontrollsystem?

  1. Micet Group hat von Anfang an ein anderes Unternehmensprinzip, wir stellen nur High-End-Geräte mit handwerklichem Geist her, unser Hauptgeschäftsmodell ist das Vertriebssystem und die Betreuung von Händlern in der ganzen Welt. Unsere Fabrik hat ein strenges Qualitätskontrollsystem, um sicherzustellen, dass die Aufträge perfekt gemacht sind und die Lieferung in hoher Effizienz.
  2. Perfekte Verarbeitung, gleichmäßiger, genoppter Kühlmantel mit Wasserschweißung, um ein Auslaufen zu verhindern und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten! Gesamtspiegelpolieren, 6-mal polieren, um Ra 0,4um Spiegelglanz zu erreichen. Testen 12hours mit Luft und Wasser, Mantel Prüfdruck ist 5Bar, interne Shell Prüfdruck ist 4Bar, und 48hours undichte Prüfung vor dem Versand, die alle diese Prüfung Rekord wird auf Datenplatte zeigen.
  3. Unsere Fabrik verfügt über ein strenges Qualitätskontroll- und Prozessinspektions- und Prüfsystem, um sicherzustellen, dass Sie die erwartete Qualität und pünktliche Lieferung erhalten. Jede unserer Bestellungen Versand haben 5 Inspektionsschritte und die Inspektion Rekord von Materialien in der Überprüfung, Produktionsprozess, Druckprüfung, fertiges Produkt Inspektion, Ausrüstung Verpackung und Beladung Inspektion, etc. wenn es irgendwelche Probleme gibt, ist es einfacher, Rekord zu halten und die Probleme schnell zu lösen.
  4. Für die Installation und After-Sale-Services, werden alle Rohrleitungen Zahlen vor dem Versand markiert werden und bieten den gesamten Prozess Rohrleitungen Installationsdiagramm. In der Zwischenzeit, wenn irgendwelche Probleme passiert, verwenden wir die schnellste Effizienz für die Kunden zu lösen, egal Senden Ersatz oder Reparatur Kosten.

Überblick über das System der Mikro-Craft-Brauerei

Eine Kleinstbrauerei wird in der Regel definiert als eine Brauerei, die jährlich weniger als 15.000 Fässer Bier herstellt. Das System in kleinem Maßstab ist flexibel und anpassbar für die Herstellung von handwerklich hergestellten Bieren höchster Qualität.

Arten von Mikro-Craft-Brauerei-System

Manuell vs. Automatisiert

  Handbuch Automatisiert
Brauereibetrieb Praktisch, arbeitsintensiv Halb- oder vollautomatisch mit Steuerungen und Sensoren
Ausrüstung Einfache, minimale Funktionalität Erweiterte Funktionen und Steuerelemente
Präzision beim Brauen Variabel von Charge zu Charge Konsistente, reproduzierbare Ergebnisse
Arbeitsanforderungen Hohe Beteiligung des Personals an jeder Partie Geringerer Personalbedarf pro Charge
Produktionsvolumina Niedrigere jährliche Gesamtchargen Höhere Volumen möglich
Kapitalkosten Geringere Ausgaben für Ausrüstung Höherer Aufwand für Automatisierung
Lernkurve Zugänglich für neue Brauer Steilere Lernkurve

All-Grain vs. Extrakt-Basis

Heimbrauer, die sich zu einer Kleinstbrauerei entwickeln wollen, haben die Wahl zwischen der Anpassung ihres Vollkornbrauprozesses und der Entscheidung für kommerzielle Systeme auf Extraktbasis, um den Betrieb zu vereinfachen.

  Vollkorn Auszugsbasiert
Inhaltsstoffe Vor Ort eingemaischte Grundmalze Brauereiextrakte und Getreidespezialitäten
Maischprozess Erforderlich Nicht erforderlich
Kontrolle des Brühens Bessere Kontrolle über Würze und Aromen Weniger Flexibilität
Ausrüstung Vollständiges Maische- und Läuterungssystem Vereinfachtes Sudhaus
Zeitliche Anforderungen Längerer Brühtag Schnelleres Verfahren
Kosten für die Inhaltsstoffe Unter Höhere Kosten für Extrakte
Endprodukt Vollkornpuristen bevorzugen Geschmack Einige empfinden die Qualität als geringer

Elektrisch vs. gasbefeuert

Die Heizungsanlage ist eine der wichtigsten Ausrüstungsentscheidungen, die sich auf Leistung, Effizienz, Sicherheit und Ambiente auswirkt.

  Elektrisch Gas
Heizungstechnik Eingebettete elektrische Elemente Direkte Gasflamme oder Dampf vom Kessel
Kontrolle und Präzision Ausgezeichnete Temperaturkontrolle Temperaturschwankungen können auftreten
Wirkungsgrad 70-80% effizient Thermischer Wirkungsgrad bis zu 95%
Einrichtung Typischerweise einfachere Verbindungen Gasleitungen, Entlüftung erforderlich
Betriebskosten Niedrigere Energiekosten in einigen Regionen Variiert je nach Gaspreis
Brauerei-Atmosphäre Sauberer Fügt Feuchtigkeit hinzu; Flammen beeinträchtigen die Ästhetik
Sicherheitserwägungen Vermeiden Sie Strom in der Nähe von Wasser Sorgfältige Überwachung von Gaslecks erforderlich
Wartung Geringe Anforderungen Jährliche Inspektion empfohlen

Mikro-Craft-Brauerei-System Anwendungen

Servieren von frischen und verpackten Produkten

  Entwurf/On Premise Verpackt
Serviermethode Zapfleitungen direkt zu den Zapfstellen Flaschen, Dosen, Fässer für den Großhandel
Bedarf an Speicherplatz Nur Tanks servieren Vollständige Verpackungslinie und Lagerhaltung
Dienstleistungsmodell Verkäufe im Schankraum Vertriebsmodell
Produktionsmaßstab Servierkapazität anpassen Höhere Volumina, Einzelhandelspartnerschaften
Einkommensströme Höhere Gewinnspannen bei Glaspokalen Niedrigere Margen pro verpackter Einheit
Interaktion mit Kunden Schafft ein Brauereierlebnis vor Ort Breiteres Publikum durch Einzelhandelsstandorte
Regulatorische Anforderungen Brauereilizenz Einhaltung der Verpackungs-/Etikettierungsvorschriften

Diese Entscheidung wirkt sich auf das Layout, die Ausrüstung, den Betrieb und das gesamte Geschäftsmodell aus. Viele erfolgreiche Kleinbrauereien bieten sowohl Fassbier in einem einladenden Schankraum als auch einen breiteren Vertrieb von abgepackten Produkten an.

Ergänzende Räume

Verwendung Einzelheiten
Schankraum/Restaurant Platz für Gäste, die Biere probieren können. Möglicherweise ist eine Küchenausstattung erforderlich, die den Vorschriften des Gesundheitsamtes unterliegt.
Biergarten/Terrasse Platz im Freien, um Craft-Biere zu genießen. Könnte tragbare Zapfanlagen, Zelte, Wärmelampen umfassen
Büroräume und Lagerflächen Verwaltungsarbeiten und Inventarisierung von Bereichen nach Bedarf
Räume für die Fassreifung Kontrollierte Klimaräume für holzgereifte Biere
Labor für Tests und Versuche Qualitätskontrolle und experimentelles Brauen von Kleinserien

Konfigurieren Sie zusätzliche Nutzungszonen, um die Hauptproduktionsbereiche zu unterstützen. Erwägen Sie die Möglichkeit, in Zukunft private Veranstaltungen durchzuführen oder die Sitzplatzkapazität zu erweitern.

Schlüsselkriterien für die Auswahl eines Lieferanten von Mikrobrauereien

Betrachtung Leitlinien
Einschlägige Erfahrung Suchen Sie nach Hunderten von erfolgreichen früheren Installationen von Mikrobooten
Produkt-Angebote Breites Spektrum erfüllt Anforderungen von manuell bis vollautomatisch
Personalisierung Möglichkeit, benutzerdefinierte Schiffe zu erhalten und Standardpakete zu ändern
Fertigungsqualität Alle Gefäße und Teile sind aus Edelstahl und handgeschweißt; sie sind für ihre Zuverlässigkeit bekannt.
Abmessungen Größe und Höhe passen zum Grundriss; messen Sie Türöffnungen und Gänge
Vorlaufzeiten Schneller fertig als komplett individuell gefertigte Systeme
Dienstleistungskapazität Reaktionsschnelles Support-Team für Fragen und Probleme
Preisgestaltung Pakete Vergleich von Angeboten über benötigte Ausrüstung und Funktionen
Zahlungsbedingungen Flexible Ratenzahlungspläne helfen, die Finanzierung zu sichern

Die wichtigsten Fragen an potenzielle Brauereiverkäufer

  • Wie lange sind Sie schon auf Kleinstbrauereien spezialisiert?
  • Können Sie mir Kontakte zu Kleinstbrauereien nennen, die Ihre Anlagen verwenden, damit ich sie anrufen kann?
  • Wo befinden sich Ihre Fertigungs- und Montageeinrichtungen?
  • Bieten Sie Leasingpläne oder Finanzierungshilfen an?
  • Sind Versand, Lieferung und Installation im Preis inbegriffen?
  • Wie schnell könnte mein System ab dem Bestelldatum betriebsbereit sein?
  • Wer kümmert sich um Garantiereparaturen und technischen Support?
  • Können Sie mir helfen, die Gerätekonfiguration an meine räumlichen Gegebenheiten anzupassen?

Führen Sie ehrliche Gespräche, um die beste Lösung auf der Grundlage von Bedarf, Preis und Servicekonzept zu finden. Besichtigen Sie, wenn möglich, bestehende Anlagen, um die Bauqualität zu prüfen.

Vergleich zwischen Mikro- und Makrobrauereisystemen

Kleinstbrauereien stehen im Vergleich zu Großbrauereien vor besonderen Chancen und Herausforderungen.

Mikro-Craft-Brauereien vs. Makro-Brauereien

  Mikro Makro
Jährliches Produktionsvolumen < 15.000 Fässer Über 100.000 Fässer
Größe der Charge 5-30 BBL typisch Hunderte von BBL pro Charge
Brauerei-Ansatz Traditionelle Rezepte; kleine Chargen Konzentriert auf Massenproduktion
Produktvielfalt Ständige Innovation; saisonale Angebote Flaggschiffmarken; begrenztes Angebot an Spezialitäten
Inhaltsstoffe Spezialmalze, Hopfen, Hefen Rohstoffzusätze wie Mais, Reis
Geschäftsmodell Lokaler Schankbetrieb; begrenzter Vertrieb Nationale Vertriebsnetze
Preisspanne $4.50-$10 pro Pint Unter $1 pro Flasche im Einzelhandel
Struktur der Eigentümerschaft Häufig inhabergeführt Aktionäre der Gesellschaft

Die Größenordnung erfordert maßgeschneiderte Strategien für Zutaten, Betrieb, Marketing und Finanzierung. Während sie wachsen, gehen Kleinstbrauereien zu einer stärkeren Automatisierung über. Qualität, Kreativität und die Verbundenheit mit der lokalen Gemeinschaft sind jedoch nach wie vor unabdingbar.

Vorteile und Grenzen des Mikro-Craft-Brauens

Die Größe einer Kleinstbrauerei ermöglicht handwerkliche Ansätze, bringt aber auch finanzielle und betriebliche Herausforderungen mit sich.

Vorteile und Möglichkeiten von Kleinstbrauereien (Micro Craft Breweries)

  • Freiheit für die Brauer, mit Rezepten und Zutaten zu experimentieren
  • Fokus auf Geschmack, Aroma und Aussehen
  • Kunden mit Spezialitäten und saisonalen Angeboten anlocken
  • Aufbau einer loyalen lokalen Anhängerschaft und einer Markenidentität
  • Für die wahrgenommene Qualität einen höheren Preis verlangen
  • Geringere Anforderungen an das Startkapital
  • Inhabergeführtes Unternehmen behält Flexibilität und Kontrolle
  • Die Fähigkeit, die Produktion schrittweise zu steigern, vermeidet hohe Schulden

Potenzielle Schwachstellen und Risiken für kleine Brauereien

  • Konsistenz von Charge zu Charge kann eine Herausforderung sein
  • Flächenbeschränkungen können das Wachstum einschränken
  • Ausrüstung aus nichtrostendem Stahl hat hohe Vorlaufkosten
  • Sicherung von Bankkrediten ohne nachgewiesene Finanzlage schwierig
  • Muss wettbewerbsfähige Preise anbieten, da der Markt gesättigt ist
  • Teure bundes- und landesweite Zulassungsgebühren
  • Personelle Probleme bei der Suche nach qualifizierten Brauern
  • Vertrieb ohne Rabatte ist für Einzelhändler schwierig
  • Hohe Misserfolgsquote bei wechselnden Modeerscheinungen bei Craft Beer

Die Liste der Überlegungen macht deutlich, dass die handwerkliche Kleinstbrauerei große Vorteile bietet, aber eine gründliche Planung erfordert. Lernen Sie von anderen erfolgreichen Brauereien und schaffen Sie gleichzeitig eine Identität mit einzigartigen Bieren.

Häufig gestellte Fragen

Ab welcher Produktionsgröße gilt eine Brauerei als "Mikrohandwerk"?

Die Brewers Association definiert Micro Craft Breweries als Brauereien, die weniger als 15.000 Fässer pro Jahr produzieren. Das bedeutet, dass nicht mehr als 450.000 US-Gallonen pro Jahr gebraut werden.

Wie viel Platz brauche ich für ein Mikro-Sudhaus?

Planen Sie mindestens 1.500-3.000 m² für eine kleine Mikrobrauerei mit 3-7 BBL ein. Dies umfasst das Sudhaus sowie Gärraum, Kühllager, Verpackungsbereich, Zutaten, Labor und Büros. Mehr Platz ermöglicht komfortablere Produktionsmengen und zukünftige Wachstumskapazitäten.

Was sind wichtige Hilfsmittel, die ich für den Betrieb von Brauereianlagen benötige?

Die wichtigsten Versorgungseinrichtungen sind Strom, Wasser, Entwässerung, Lüftung, Kühlung, Gasleitungen für direkt befeuerte Kessel und gegebenenfalls Dampf. Achten Sie auf angemessene Anschlussgrößen, Druck, Abflussgefälle und eine abgestufte Stromverteilung.

Ist der Kauf gebrauchter Brauereianlagen eine gute Idee?

Gebrauchte Geräte sparen erheblich bei den Anschaffungskosten. Die Ergebnisse sind jedoch sehr unterschiedlich, je nach Alter, durchgeführter Wartung, erforderlichen Upgrades für die Steuerung und Überholung sowie der Garantieunterstützung. Bewerten Sie die Betriebskosten über die Lebensdauer der Tanks.

Relate Post

The Importance of CIP Systems in Brewery Operations

CIP systems (Clean in Place) are revolutionizing the way equipment in the food and beverage industry. To [...]

The role of pipes in beer brewing

Beer brewing production is an industry with diversified equipment, and pipelines are an indispensable and [...]

What is the role of a fermenter in the brewing process?

A fermentation vessel (FV), or “fermenter,” is where the wort is stored while yeast ferments [...]

How to choose cost-effective craft beer equipment?

Craft beer equipment is becoming a popular hobby. With the continuous development of craft beer [...]

What is the best beer keg?

Beer kegs come in different types and sizes,  depending on how, where, and who uses them. [...]

What is electric brewing equipment?

Electric brewing equipment is becoming popular in the brewing industry, and brewing beer is a [...]

How to maintain beer brewing equipment?

Brewing equipment maintenance is critical to ensuring the long-lasting performance and reliability of your brewing [...]

The best 1500L microbrewery system

1500L micro beer brewing system is often used in small craft breweries or craft brewing [...]

Unsere Fälle

LA SUPERBE BREW Co.

Brauerei Maison PIP

Brasserie Nodoby

Racines Carrées

Père l'Amer

LA QUILLE

Walhalla-Brauerei

Perfektum

Schwein und Jäger

Kunden sagen...

Die Größe und Kapazität des Sudhauses hängt davon ab, in welchem Umfang der Kunde eine Bierproduktion plant.

Baustellenbrauerei

Wir haben die Installation der Anlage abgeschlossen und mit dem ersten Sud begonnen. Wir schätzen Ihre Arbeit an unserer Anlage sehr, das Design der Tanks ist so gut geworden, wie wir es besprochen haben.

Mario Bourgeois

Baustellenbrauerei Co.

Maison PIP

Alles ist perfekt, die Brauerei ist sehr einfach zu bedienen, gute Extraktion, sehr gute Kühlung, sehr gut kalibriert, es ist wirklich ein Vergnügen, damit zu brauen.Es ist einfach, über ein gutes Produkt zu sprechen, ich sage jedem, der die Brauerei besucht, die Wahrheit, es ist eine sehr gute Qualität.

Benjamin Fevrier

Maison PIP